Wieso ich kein Problem mit Witzen über Hitler habe

Für die, die noch nicht auf den Kalender geschaut haben: Heute ist der 20. April. Während ich überall in sozialen Netzwerken „Frohe Ostern!“ lese, denke ich aber – zumindest dieses Jahr – nicht an die Auferstehung Christi vor etwa 2000 Jahren, sondern an die Geburt Hitlers 1889. Und ich denke und denke und denke. Und reiße Witze darüber. Weiterlesen